Katalog PLI



Zustandsveränderungsverben im Deutschen - wie lernt das Kind die komplexe Semantik?

Angelika Wittek untersuchte Zustandsveränderungsverben bei vier- bis sechsjährigen Kindern. Englischsprechende Kinder verstehen bis zum Alter von 8 Jahren diese Verben als Bewegungsverben und ignorieren, daß sie zusätzlich die Information über einen Endzustand im Sinne der Negation des... Full description

1st Person: Wittek, Angelika
Source: in: Das Lexikon im Spracherwerb (Tübingen: Francke, 1999), p. 278-296
Type of Publication: Article
Published: 1999
Series: UTB. Uni-Taschenbücher, 2039
Tags: Add
No Tags. Be the first to tag this record!
  Get full text

Similar Items

Cannot find similar records

Search Options

Find More

Need Help?